Aktion

Des einen Freud des anderen Leid: Der Frühling ist da!

 

Während die einen sehnsüchtig auf den Frühling gewartet haben, ist er doch für etwa ein Drittel der Bevölkerung nicht ganz so erfreulich - denn mit dem Frühling kommt auch der Heuschnupfen. Vor allem die Frühblüher Birke, Hasel und Erle sind für Allergiker ein Graus. Sie reagieren mit rot geschwollenen, juckenden Augen, Niesen, Schnupfennase und Kopfschmerzen. Bei vielen Heuschnupfengeplagten kommt sogar noch allergisches Asthma dazu.

Doch es gibt eine Reihe von Mitteln gegen Heuschnupfen!

Eine wichtige Säule ist die Stärkung des Immunsystems, denn ein starkes Gesamtsystem ist weniger anfällig gegen Allergene. Regelmäßiger Sport, Sauna und vor allem ausreichend Schlaf sind wichtig. Außerdem gibt es effektive Hilfsmittel, z. B. Nasenduschen, und spezielle Medikamente. Auch die Naturheilkunde hat einiges zu bieten.

In der der Stadt-Apotheke Waldkirch sind wir Ihre kompetenten Ansprechpartner und beraten Sie gerne zum Thema Heuschnupfen und was Sie dagegen tun können. Bei uns bekommen Sie außerdem den aktuellen Pollenflugkalender.

Wir freuen uns auf Sie!

Download des Aktionsblattes als PDF

Ein Blick hinter die Kulissen

Die Stadt-Apotheke Waldkirch ist nicht nur stark in der Tradition verwurzelt, sondern setzt mit Qualitäts-
management und innovativen Konzepten auf Qualitätsführerschaft in der Gesundheitsversorgung.
 
Zur Fotogalerie